Rezept: Schweinebauch in Soja Sauce

Apr 20, 2018 | Chinesisch, Geschmortes, Schwein

Geschmorter Schweinebauch gehört zu unseren absoluten Lieblingsgerichten. Schweinebauch kennt man in Deutschland eher vom Grillen, als langsam geschmort. Das ist wirklich schade, denn das Fleisch bleibt durch den hohen Fettgehalt super zart und saugt den Geschmack von allen anderen Zutaten auf. Normalerweise dauert es mehrere Stunden das Fleisch zu schmoren, aber mit diesem Rezept kannst du es auch unter der Woche zum Abendessen genießen. Gepaart mit Reis gehört dieses Rezept absolut zu unseren Favoriten.

Das Rezept basiert übrigens auf einem taiwanesischem Rezept und eignet sich fantastisch für das sogenannte „Gua Bao“. Falls du davon schon gehört hast, dann schau doch bald wieder bei uns vorbei oder melde dich für unseren Newsletter an, denn „Gua Bao“ steht ganz oben auf unserer Kochliste.

Schweinebauch in Sojasauce

Zutaten

Dauer:

Anzahl Personen: 4

  • 475ml Öl
  • 600g Schweinebauch mit Haut, ohne Knochen, gewaschen
  • 3 Lauchzwiebeln, in 5cm Stücke geschnitten
  • 1/2 TL Weisser Pfeffer
  • 80ml Dunkel Sojasauce
  • 175ml Sojasauce
  • 120ml Reiswein
  • 15g Kandiszucker
  • Reis (als Beilage)
Anleitung

  1. Erwärme das Öl in einem tiefen Wok oder einer tiefen Pfanne auf mittlerer Hitze.
  2. Füge das Schweinefleisch hinzu und fritiere es für 4-5 Minuten bis es goldbraun ist.
  3. Nimm das Fleisch aus dem Wok und lass es auf einem Schneidebrett abkühlen.
  4. Sobald das Fleisch abgekühlt ist und du es mit der Hand anfassen kannst, schneide das Fleisch in 2,5cm große Würfel.
  5. Gib das Fleisch ein großen Topf.
  6. Erwärme in der Zwischenzeit das Öl erneut auf mittlerer Hitze.
  7. Gib den Knoblauch und die Lauchzwiebeln in das heiße Öl und brate es 2 Minuten an bis der Knoblauch goldbraun wird.
  8. Entferne den Knoblauch und die Lauchzwieblen mit einer Siebkelle und gib es in den gleichen Topf in dem schon das Schweinefleisch ruht.
  9. Gib den weißen Pfeffer, Sojasauce, Reiswein, Zucker und 1 Liter Wasser in den Topf und bring alles zum kochen.
  10. Reduziere die Temperatur auf niedrig und lass alles für 90 Minuten köcheln (den Topf dabei nicht bedecken)
  11. Servier den Schweinebauch in einer Schüssel und genieß dein Essen 🙂

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Riceandbread auf Facebook

Instead of selling laksa we are selling Ngor Hiang Bowl this month at all the events we are attending. Ngor hiang is a minced porks, shrimp and water chestnut roll wrapped in beancurd skin and seasoned with 5 spices. We serve our ngor hiang with pak choi, rice, sesame oil sauce and a drizzle of sweet soy sauce. Garnished with fried onion and garlic. 🍚
.
.
We are still in Oberhausen today and the next event is @eatplaylovecgn next week!
.
.
#streetfoodfestival #oberhausen #köln
... See MoreSee Less

4 days ago

We are in Oberhausen today and tmr!!
.
.
#streetfood
... See MoreSee Less

5 days ago

 

Comment on Facebook

What’s cooking this weekend?

Post national day gathering with fellow singaporeans. 🇸🇬Where we had to bring our beer bank up to our living room to accommodate almost 20 people. 🥳 @ Düsseldorf, Germany ... See MoreSee Less

2 weeks ago

Pin It on Pinterest